Sie können als Gast des „Naturion, basisch vegetarisches Hotel“
eine basische Heilfastenkur erleben.

women-doctor-370x498.png

Diese Kur ist eine Art kontrollierte Ernährung, die die Verdauung anregt und hilft, den Körper von Übersäuerung zu reinigen und sein inneres Gleichgewicht wieder herzustellen. Diese Diät basiert auf der 25-jährigen Erfahrung von Frau Rosemarie Muth, die das „Naturion“ bis Ende 2019 geleitet hat. Sie hat ihr Wissen und ihre Erfahrungen mit der basisch vegetarischen Küche in den Büchern „Aus meiner Naturion-Küche“, „Arthrose, das basenstarke Naturion Kochbuch“ und „Arthrose heilen mit basischer Ernährung“ niedergeschrieben. Seit 2020 ist das „Naturion, basisch-vegetarisches Hotel“ unter der Leitung von Adam Faszczewski, der die Kur-Angebote in ihrem Sinne anbietet.


Die Ideengeber der Diät begründen ein solches „Fasten“ damit, dass die innere Ersatzernährung ein sogenanntes zweites Energieprogramm ist. Ein energetisierter Körper beginnt zuerst Körperfett zu entfernen, das zu Gewichtsverlust führt, gefolgt von erkrankten, beschädigten Gewebe und Toxinen. Dank dessen kehrt es in einen Gleichgewichtszustand zurück und beginnt effizienter zu funktionieren.
Was erwartet Sie als Gast beim basischen Heilfasten?


Die Kur sollte mindestens 7 Tage bis maximal 4 Wochen durchgeführt werden. Es werden 4 Mahlzeiten pro Tag angeboten (Frühstück, Mittag, Nachmittag, Abend) die aus Obst, Suppen, Gemüse, gewürzt mit Kräutern, Obst- und Gemüsesäften, Kräuter- und Früchtetees bestehen. Ingwerwasser steht tagsüber zur Verfügung. Das basische Heilfasten wird für gesunde Menschen vorbeugend empfohlen aber auch für diejenigen, die mit Krankheiten zu kämpfen haben wie Übergewicht, Bluthochdruck, Arthrose uvm.

Welche Produkte werden während des basischen Heilfastens nicht empfohlen:
Brot, Fleisch, Wurst, Milch- und Milchprodukte, Fett in jeder Form, Getreide und Süßigkeiten. Proteinreiche Produkte, Hülsenfrüchte und Kartoffeln sollten ebenfalls vom Speiseplan gestrichen werden. Sie aktivieren die externe Ernährung, was zu einer Störung der Selbstreinigungsmechanismen und des Hungergefühls führt.


Wenn Sie nur Zeit für eine 7-Tage-Kur haben ist es empfehlenswert die letztgenannten Produkte schon ein paar Tage früher zurückhaltend zu verwenden.
Für die Gäste des basischen Heilfastens ist eine medizinische Beratung und Betreuung durch eine Ärztin möglich. (Diese Leistungen werden von der Ärztin separat berechnet).


Ergänzen sie das Diät-Programm mit viel Bewegung, dazu haben sie in Hinterzarten im Hochschwarzwald beste Möglichkeiten zu jeder Jahreszeit.
Werden Sie aktiv für Ihr Wohlbefinden und Ihre Gesundheit,
es ist Zeit, etwas für Ihren Körper zu tun.