„Himmlische Hölle“ heißt der Golfplatz

Im Sommer gibt es praktisch nichts, was nicht in Hinterzarten vertreten wäre, kein zweiter Ort dieser Premium-Qualität weit und breit. Seit über 10 Jahren gibt es zwischen Hinterzarten und Titisee sogar Golf. „Himmlische Hölle“ heißt der Platz, der in Kürze zum 18-Loch-Platz reifen soll.

Auch dort spielen gesundheitsbewusste Menschen, die wissen, dass sie im Basisch-Vegetarischen Hotel Naturion® ihre Gesundheit aufs Allerbeste pflegen können. Leistungssportler dieser Art gehören schon seit Jahren zu unseren Gästen. Die Entourage des Vegetariers Sven Hannawald, Es gibt doch immer einen Gewinner, hat stets im Naturion® gewohnt.